ReisebeschreibungReiseverlaufLeistungenKarte

Im Nordwesten von British Columbia im schönen Kispiox Tal am gleichnamigen Fluss liegt die in traditionellen Blockhausstil erbaute Lodge. Ein idealer Ausgangspunkt für aktive Ferien und Ausflüge in die unberührte Umgebung.

Das fruchtbare Tal mit Seen und Flüssen ist umgeben von zerklüfteten, schneebedeckten Bergen. Mit einem geschulten Führer und erfahrenen Pferden sind Sie bei dieser Tour unterwegs wie einst die Trapper im Yukon. Sie erklimmen Bergpässe mit spektakulärem Panorama, reiten durch Bäche und Seen und überqueren Wiesen und Hänge – ein absoluter Traum für jeden Naturfreund.

Sie müssen nicht unbedingt ein guter Reiter sein, aber körperliche Fitness, Erfahrung im Reiten und viel Lust auf Abenteuer sollten Sie mitbringen.

Tag 1: Bear Claw Lodge
Vom Flughafen in Smithers werden Sie abgeholt. Genießen Sie die traumhafte Landschaft während der ca. 1,5 Stunden dauernden Fahrt zur Lodge. Nach dem check in ist es schon Zeit zum Mittag essen. Anschließend haben Sie Zeit, sich ein wenig umzusehen bevor es am Nachmittag ernst wird. Gemeinsam gehen Sie zum Stall und lernen die Pferde kennen. Bei einer ersten Reitstunde gewöhnen Sie sich aneinander.

Tag 2: Start in die Berge
Nach einem reichhaltigen Frühstück beginnt Ihr Outback Abenteuer. Mit dem Auto fahren Sie zum Startpunkt Ihrer Tour. Die Pferde erwarten Sie schon. Nachdem das Gepäck verstaut ist reiten Sie Richtung erstes Camp. Für unterwegs ist ein Lunchpaket vorbereitet. Es bleibt ausreichend Zeit für individuelle Pausen bevor Sie am Nachmittag Ihr erstes Camp erreichen. Nach dem Aufbau der Zelte genießen Sie die Geräusche der Natur beim abendlichen Lagerfeuer.

Tag 3 – 5: In den Bergen unterwegs
Entsprechend den Wünschen der Gruppe wird die Route frei gestaltet. Sie entscheiden, ob Sie ausschlafen oder früh starten möchten, ob Sie vom Camp aus Tagestouren unternehmen oder jeden Tag das Camp ab- und wieder aufbauen. Die Region ist ein Wanderparadies, auch ein Tag auf Schusters Rappen lässt sich problemlos arrangieren. Beim Abendessen am Feuer besprechen Sie die Pläne für den Folgetag. Ihr Führer hat nicht nur seine Gitarre dabei, sondern auch viele, spannende Geschichten.

Tag 6: Zurück zur Lodge
Die Zeit ist schnell vergangen. Nach einem letzten Frühstück wird das Camp abgebaut und es geht zurück zur Lodge, die Sie am Nachmittag erreichen. Die Muskeln freuen sich über ein Bad im Whirlpool. Sie können auch vor der Tour schon eine Massage für die Ankunft buchen.
Mit einem Gourmet Abendessen beschließen Sie den Tag und lassen die schöne Zeit „Revue passieren“.

Tag 7: Abschied
Heute heißt es Abschied nehmen. Früh am Morgen fahren Sie zum Flughafen nach Smithers für Ihren Morgenflug mit Air Canada. Hier endet Ihr Reitabenteuer im kanadischen Outback. Mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck geht es zurück in die Zivilisation.

Auf Wiedersehen in Kanada!

Eingeschlossene Leistungen

  • Hin- und Rücktransfer Smithers – Bear Claw Lodge –  Smithers
  • 2 Übernachtungen/Frühstück in der Bear Claw Lodge inkl. Morgenkaffee im Zimmer, alle Mahlzeiten und nicht alkoholische Getränke
  • alle Aktivitäten
  • 5 Tage geführte Reittour mit erfahrenen englischsprachigen Guides
  • 4 Übernachtungen in Einzelzelten
  • Campingausrüstung (Therm-a-rest Matte, Schlafsack, Kopfkissen)
  • Alle Mahlzeiten und Snacks, alle Getränke während der Reittour
  • Sicherungsschein R+V

Nicht eingeschlossen

  • Versicherungen
  • Persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder

Mindestteilnehmer: 4 Personen
Gegen Aufpreis auch für 2 Personen buchbar.

 

 

Ativreise 7 Tage
ab/bis Smithers

Höhepunkte der Tour

  • Luxuriöse Lodge
  • Natur pur im kanadischen Outback
  • Aktives Erleben in kleiner Gruppe
Abenteuer 100%
Aktiv 100%
Natur 100%

Termine

14.07. – 25.08.2018
Täglich

Preis

ab €2.448 pro Person im DZ*
*Langstreckenflüge ab/bis Deutschland werden zu tagesaktuellen Preisen separat gebucht.

Jetzt anfragen!