ReisebeschreibungReiseverlaufLeistungenKarte

Diese Mietwagenreise führt Sie in das Zentrum und den Osten Neufundlands.

Die Avalon Halbinsel mit den wildromantischen Küsten, die Bonavista Halbinsel mit schönen Strandbuchten und kleinen Fischerdörfern, der Terra Nova Nationalpark mit vielen Wandermöglichkeiten, und die Papageientaucher und Wale im Witless Bay Ecological Reserve erwarten Sie.

Bei zwei Übernachtungen in jeder Unterkunft bleibt ausreichend Zeit für individuelle Unternehmungen. Die Unterbringung erfolgt in persönlich geführten B&B’s.

Tagm 1: St. John’s
Ankunft in St. Johns und Übernahme des Mietwagens. St. John’s ist die größte Stadt und das wirtschaftliche Zentrum der Insel Neufundland. Nutzen Sie den Rest des Tages für einen Ausflug auf den Signal Hill. Von hier aus haben Sie einen wunderschönen Blick auf St. John’s mit seinem Hafen. Zwei Übernachtungen im B&B.

Tag 2: St. John’s
Bummeln Sie durch die Stadt mit den verwinkelten Straßen und farbenfrohen Häusern. Entlang der Hauptstraße laden Cafés zum Verweilen ein. Am Nachmittag lohnt sich ein Ausflug zum Cape Spear, dem östlichsten Punkt Nordamerikas. Der 1835 erbaute und älteste Leuchtturm Neufundlands beherbergt heute ein Museum. (F)

Tag: 3: St. John’s – Baccalieu Trail (ca. 100 km)
Ihr heutiges Ziel ist die nördliche Avalon Halbinsel. Die Anreise ist kurz und Sie haben Zeit für Fahrtunterbrechungen in den kleinen Firscherdörfern entlang der Strecke. Zwei Übernachtungen im B&B. (F)

Tag 4: Avalon Halbinsel
Bei einer Fahrt entlang der Küste gibt es viel zu sehen und zu unternehmen. Der Fischerort Bay Verde ist der nörlichste Punkt der Avalon Halbinsel. Gegenüber liegt Baccalieu Island Ecological Reserve, die größte geschützte Seevögel Kolonie in Neufundland & Labrador. Viele der kleinen Orte entlang der Küste sind einen Besuch wert. (F)

Tag 5: Baccalieu Trail – Happy Adventure (ca. 215 km)
Durch den Terra Nova Nationalpark fahren Sie auf die Eastport Peninsula. Schöne Strände und Küstenwanderwege erwarten Sie. Ihrem Hotel angeschlossen ist ein hervorragendes Restaurant. Zwei Übernachtungen im Inn at Happy Adventure. (F)

Tag 6: Terra Nova Nationalpark
Der Terra Nova Nationalpark lockt mit einer Vielzahl Wanderwegen aller Schwierigkeitsgrade. Im Visitor Center versorgt man Sie mit Karten und Informationsmaterial. (F)

Tag 7: Happy Adventure – New Wes Valley (ca. 126 km)
Weiter geht die Reise Richtung Westen. Die Fahrt entlang der Küste von Gambo Richtung Musgrave Harbour zählt noch zu den absoluten Geheimtipps und ist landschaftlich sehr reizvoll. Eine Übernachtung im B&B. (F)

Tag 8: New Wes Valley – Gander (ca. 150 km)
Nehmen Sie sich Zeit für Abstecher in die kleinen Gemeinden. Lumsden und Musgrave Harbour haben wunderbare Strände. Am Nachmittag erreichen Sie Gander. Die Stadt hat 9/11 über 7.000 gestrandete Fluggäste aufgenommen und in einer beispiellosen Aktion versorgt und betreut. Sehr lohnend ist ein Besuch im North Atlantic Aviation Museum. Eine Übernachtung im B&B. (F)

Tag 9: Gander – Trinity (ca. 199 km)
Heute haben Sie nur eine kurze Fahrtstrecke zu überwinden um Ihr Tagesziel Trinity auf der Bonavista Halbinsel zu erreichen. Felsige Buchten wechseln sich ab mit kleinen Strandbuchten, dazwischen finden Sie viele kleine Dörfer und „Outports“.
Zwei Übernachtungen im Studio. (F)

Tag 10: Trinity
Rund um den malerischen Ort laden verschiedene Wanderwege ein. Auch eine Fahrt entlang der Küste ist lohnend. Beschließen Sie den Tag mit einer kulturellen Veranstaltung. Während der Sommermonate werden im Theater jeden Abend Aufführungen gezeigt.

Tag 11: Trinity – Witless Bay (ca. 250 km)
Witless Bay ist bekannt für seine Papageientaucher Kolonie. Ihre Unterkunft liegt direkt am Wasser und hat einen großen Garten. Von dort lassen sind wunderbar Wale beobachten. Zwei Übernachtungen im B&B.

Tag 12: Südliche Avalon Halbinsel
Nutzen Sie den Tag für einen Ausflug Richtung Süden. Der „Irish Loop“ umrundet die gesamte südliche Halbinsel. Das Mistaken Point Ecological Reserve beherbergt über 6.000 präkambrische Fossilien. Die Fundstätte gilt als eine der wichtigsten der Welt und wurde von der UNESCO in die Liste der Weltkulturerbestätten aufgenommen. (F)

Tag 13: Witless Bay – St. John’s – Ende der Reise (ca. 50 km)
Sie haben noch einen ganzen Tag für Aktivitäten zur Verfügung. Der berühmte East Coast Trail ist in mehrere Abschnitte unterteilt und eine schöne Wanderung beginnt in Bay Bulls. Mit der Rückgabe des Mietwagens am Flughafen St. John’s endet Ihre Reise. Mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck geht es zurück in die Heimat. (F)
Auf Wiedersehen in Neufundland & Labrador

Eingeschlossene Leistungen

  • 13 Tage Mietwagen
  • 12 Übernachtungen in den genannten Unterkünften oder gleichwertig
  • Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück)
  • Reisehandbuch
  • Sicherungsschein R+V

Nicht eingeschlossen

  • Flüge ab/bis Deutschland
  • Nationalparkgebühren
  • Ausflüge und Aktivitäten
  • Persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder

Mietwagenreise 13 Tage
ab/bis St.John’s

Höhepunkte der Tour

  • Cape Spear
  • Terra Nova Nationalpark
  • Witless Bay
Abenteuer 20%
Aktiv 40%
Natur 80%

Termine

01.06. – 30.08.2019
täglich

Preis

ab € 1.130 pro Person im DZ*
*Langstreckenflüge ab/bis Deutschland werden zu tagesaktuellen Preisen separat gebucht.

Jetzt anfragen!