ReisebeschreibungReiseverlaufLeistungen

Still, weit & weiß, so präsentiert sich der Yukon im Winter. Die atemberaubende Landschaft wird auch Sie in ihren Bann ziehen. Das Gefühl von Freiheit und Abenteuer erwartet Sie bei dieser 5-tägigen Hundeschlittentour. Die Unterbringung erfolgt auf einer Ranch. Von dort starten Sie mit Ihrem eigenen Hundeschlitten jeden Tag in eine andere Himmelsrichtung. Abends, am knisternden Kaminfeuer lassen Sie die Erlebnisse des Tages Revue passieren. Es lohnt sich in jedem Fall noch einmal vor die Tür zu gehen, um am Himmel die faszinierenden Nordlichter (Aurora Borealis) zu sehen.

 

Tag 1 (Samstag): Whitehorse – Fish Lake/Basecamp
Um 10 Uhr werden Sie an Ihrem Hotel in Whitehorse abgeholt. Eine Ausrüstungsliste erhalten Sie mit den Reiseunterlagen, fehlende Kleidung und Ausrüstung können vor der Weiterfahrt noch in der Stadt gekauft oder geliehen werden. Dann geht es über den berühmten Alaska Highway zum Fish Lake, etwa 30 Fahrminuten von Whitehorse entfernt. Nach dem Check In und einem gemeinsamen Mittagessen lernen Sie Ihre vierbeinigen Reisepartner kennen. Es erfolgt eine gründliche Einweisung in den Umgang mit Hunden und Schlitten – eine gewisse Grundfitness sollten Sie mitbringen, damit es Spaß macht. Nach einer ersten kleinen Tour mit Ihrem Husky Team versorgen Sie die Hunde und lassen den Abend gemütlich ausklingen. Entspannung bietet die Sauna oder ein heißer Tee am Kamin. Drei Übernachtungen in der Sky High Wilderness Ranch. (MA)

Tag 2 (Sonntag): Jackson Lake
Heute heißt es früh aufstehen. Nach dem Versorgen der Hunde und einem gemeinsamen Frühstück steht die erste Tour auf dem Programm. Ziel ist der etwa 35 Kilometer entfernte Jackson Lake. Genießen Sie die wunderschöne Winterlandschaft und die Stille, die Sie umgibt. Am späten Nachmittag Rückkehr zur Ranch für einen weiteren gemütlichen Abend. (FMA)

Tag 3 (Montag): McIntyre Mountain
Die morgendlichen Abläufe werden nun schon zur Routine. Als erstes versorgen Sie die Hunde, bevor Sie sich das leckere, hausgemachte Frühstück schmecken lassen. Richtung Osten machen Sie sich anschließend auf den Weg auf den McIntyre Mountain. Die wilde, unberührte Landschaft wird auch Sie in ihren Bann ziehen. Den Abend verbringen Sie auf der Sky High Valley Ranch. (FMA)

Tag 4 (Dienstag): Bonneville Lakes
Nachdem Sie nun einige Tage unterwegs waren, wird es Zeit für eine kleine Herausforderung. Diese wartet heute mit einer Fahrt zu den Bonneville Lakes westlich der Ranch. Die Wege sind schmal, es sind einige Höhenmeter zu überwinden. Immer im Blick die phantastische Landschaft und die Coast Mountains. Genießen Sie dieses faszinierende Gefühl von Freiheit und Abenteuer mit allen Sinnen. Am späten Nachmittag heißt es Abschied nehmen von den Hunden und der Ranch. Transfer nach Whitehorse, wo Sie die letzte Nacht im Hotel verbringen. Eine Übernachtung im Best Western Gold Rush Inn. (FM)

Tag 5 (Mittwoch): Whitehorse
Je nach Abflugzeit haben Sie noch etwas Zeit für eigene Unternehmungen oder einen Spaziergang durch die Stadt. Der Whitehorse Shuttle bringt Sie zum Flughafen. Hier endet Ihre Reise. (F)

Auf Wiedersehen im Yukon.

Die Sky High Wilderness Ranch
Nur etwa 16 Kilometer von Whitehorse entfernt und doch mitten in der Wildnis, in den Coastal Mountains liegt die Ranch. Im Haupthaus befinden sich fünf Gästezimmer, der gemütliche Wohn-und Aufenthaltsraum mit Kamin, Esszimmer und Gemeinschaftsdusche. Vor allem im Winter von allen Gästen geliebt ist die Sauna. Die Toiletten sind in einem separaten Gebäude direkt nebenan untergebracht. Auf dem Gelände um die Ranch gibt es verschiedene frei stehende Cabins mit eigenem „Outhouse“ und unterschiedlicher Ausstattung. Alle Gäste nutzen die Gemeinschaftsduschen im Haupthaus.

Hinweis: Mindestteilnehmerzahl 2 Personen, maximale Teilnehmerzahl 6 Personen.
Private Gruppen auf Anfrage.

Eingeschlossene Leistungen

  • Transfers ab/bis Whitehorse zur Sky High Valley Ranch
  • 3 Übernachtungen in der Sky high Wilderness Ranch
  • 1 Übernachtung in Whitehorse
  • Verpflegung gemäß Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen) inkl.
    nicht alkoholischer Getränke
  • Eigener Hundeschlitten pro Person mit 3-6 Huskies
  • Shuttlebus Ticket Whitehorse für den Transfer zum Flughafen
  • Winterstiefel
  • Sicherungsschein TourVers

Nicht eingeschlossen

  • Winterausrüstung mit Ausnahme der Stiefel (z.B. Jacken, Handschuhe)
  • Alkoholische Getränke
  • Persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder

 

Winterreise 5 Tage
ab/bis Whitehorse

Höhepunkte der Tour

  • Eigener Hundeschlitten
  • Atemberaubende Landschaft
  • Nordlichter (Aurora Borealis)
Abenteuer 70%
Aktiv 90%
Natur 100%

Termine

19.11.2016 – 01.04.2017
Samstag

Preis

ab € 974 pro Person im DZ*
*Langstreckenflüge ab/bis Deutschland werden zu tagesaktuellen Preisen separat gebucht.

Jetzt anfragen!

Hinweis: Auch als Campingtour buchbar. Preis und Informationen auf Anfrage.