ReisebeschreibungReiseverlaufLeistungenKarte

Über 250 Golfplätze finden Sie in British Columbia. Rund 50 davon werden touristisch vermarktet, d.h. sie bieten Unterkünfte entweder direkt auf dem Gelände oder in der Nähe – das ist die klassische Golfreise. Das geht auch anders, denn der Westen Kanadas ist nicht nur wegen der Golfplätze und der langen Golfsaison bekannt, sondern auch für seine vielen Seen und Flüsse. Einige davon lassen sich wunderbar mit dem Hausboot entdecken.
Ein ganz besonderes Reiseerlebnis verspricht die Kombination dieser beiden Komponenten Hausboot und Golf. Erleben Sie Freizeit, Erholung & Sport im Herzen British Columbias vor traumhafter Kulisse. Die gesamte Region ist für ihre Vielfalt an Möglichkeiten der Freizeitgestaltung auf und am Wasser bekannt und beliebt, zwei 18 Loch Golfplätze liegen direkt am Ufer bzw. in unmittelbarer Nähe. Für die Anmietung eines Hausbootes benötigen Sie keinen Führerschein. Die kleinste Bootskategorie kann vier Personen komfortabel beherbergen, die größeren Boote sind für eine Belegung für bis zu zwanzig Personen ausgerüstet.

Ein typischer Tag auf dem Hausboot
Sie beginnen den Tag mit einem Frühstück oder vielleicht, wenn Sie ein richtiger Frühaufsteher sind, mit einer Tasse Kaffee auf dem Deck, während Sie die Sonne aufgehen sehen. Nach Sonnenaufgang heißt es „Leinen los“. Der erste Golfplatz ist der Hyde Mountain Golf Course mit eigener Marina. Das Mittagessen genießen Sie im angeschlossenen Restaurant bevor Sie wieder zu Ihren Hausboot fahren. Nach einen erfrischenden Bad im See stellen Sie fest, dass Sie noch ein paar Kleinigkeiten einkaufen müssen. Das geht wunderbar in „Johnnys Sea Store“, dem schwimmenden Supermarkt. Dann wird es langsam Zeit, sich nach einem Lagerplatz für die Nacht umzusehen. Es gibt verschiedene schöne Buchten am Ufer. Bei einem Lagerfeuer lassen Sie den Tag „Revue“ passieren und freuen sich auf die kommenden Abenteuer und Aktivitäten. Übernachtet wird auf dem Boot in komfortablen Kabinen. Begleitet vom plätschern des Wassers schlafen Sie wunderbar!

Tag 1: Übernahme des Bootes
Ab 12:00 Uhr erfolgt der Check In an der Marina. Nach Erledigung der Formalitäten bekommen Sie eine Einweisung in die Führung des Bootes. Erst wenn Sie sich wirklich sicher fühlen übernehmen Sie Ihr Boot für die kommenden Tage. Nachdem Sie Gepäck und Lebensmittel eingeladen haben geht es los. Die Route entscheiden Sie, eine Karte weist den Weg. Am ersten Tag bleibt nicht allzu viel Zeit bevor Sie sich einen Lagerplatz für die Nacht suchen müssen. Das Boot darf nur am Tag fahren, die Nächte müssen Sie in einer der Buchten am Ufer lagern.

Tag 2 – 3: Unterwegs
Das Angebot an Freizeitaktivitäten am See ist groß. In der Umgebung gibt es drei verschiedene Golfplätze, die Sie mit dem Boot erreichen können. Teilweise ist ein Transfer von der Anlegestelle zum Platz erforderlich. Starten Sie mit einem Besuch des Hyde Mountain Golf Course. Der vom Architekten Les Furber gestaltete 18 Loch Golfplatz verspricht nicht nur wunderschöne Aussichten sondern auch einige Herausforderungen. Das Clubhouse mit Terrasse wird ab 11:00 Uhr morgens geöffnet und bietet Mittag- und Abendessen. Zurück auf dem Hausboot bleibt Zeit für Entspannung und weitere Aktivitäten. Verschiedene Wanderwege laden rund um den See zum Landgang ein. Nicht versäumen sollten Sie die Wanderung zu den Albas Falls im südlichen Teil des Seymour Arms. Die Kette von fünf Wasserfällen bietet einen spektakulären Anblick. Für ein wenig Nervenkitzel können Sie im schwimmenden Supermarkt Jet Ski und Speed Boote mieten. Wie im Flug vergeht die Zeit und kein Tag ist wie der andere.

Tag 4: Rückgabe des Bootes
Nach einem letzten Sonnenaufgang an Deck und einem ausgiebigen Frühstück treten Sie die Reise zur Marina an. Entsprechend der Vorgabe sollten Sie das Hausboot pünktlich abgeben. Mit schönen Erinnerungen im Gepäck nehmen Sie Abschied von Ihrem schwimmenden Zuhause.

Auf Wiedersehen in British Columbia

Hinweis: Die Ausschreibung bezieht sich auf die kleinste Bootskategorie. Größere Boote stehen zur Auswahl. Gerne erstelle ich Ihnen ein unverbindliches Angebot entsprechend Ihren Vorstellungen und Wünschen inkl. Detailinfo zu den Golfplätzen.

Eingeschlossene Leistungen

  • 3 Übernachtungen auf dem Hausboot
  • Propangas
  • Parkgebühren für die Marineparks

Nicht eingeschlossen

  • Kaution (zahlbar vor Ort)
  • Diesel
  • Mahlzeiten, Getränke
  • Ausflüge, Aktivitäten
  • Green Fee & evtl. anfallende Transfergebühren für Golfplätze
  • Persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder

Ausstattung des Hausbootes:
Haupt Deck
1 Kabine mit Queenbett
Sofa und Essecke lassen sich zu Doppelbetten umfunktionieren
1 Bad mit Toilette, Waschbecken und Dusche
1 Bad mit Toilette und Waschbecken
Komplette Küche mit Kühl- und Gefrierschrank, Herd, Backofen, Mikrowelle
BBQ-Grill
Flachbildschirm mit DVD Spieler
Zugang zum Brücken Deck

 

Brücken Deck
Sonnendeck
Wasserrutsche
Solarzellen

timthumb-php

 

 

 

 

 

 

shuswap_lake_map-1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktivreise 4 Tage
ab/bis Sicamous

Höhepunkte der Tour

  • Traumhafte Umgebung
  • Exzellente Golfplätze
  • Viele Freizeitmöglichkeiten am Ufer
Abenteuer 80%
Aktiv 70%
Natur 70%

Termine

07.09. – 31.10.2017
Donnerstag

Preis

ab € 999
pro Hausboot für bis 6 Personen*

*Langstreckenflüge ab/bis Deutschland werden zu tagesaktuellen Preisen separat gebucht.
Hinweis: Es gbit auch einfache Hausboote für 2 – 6 Personen. Gerne erstelle ich Ihnen ein Angebot.
Jetzt anfragen!