ReisebeschreibungReiseverlaufLeistungenKarte

Während dieser intensiven Flug Safari erleben Sie alle Höhepunkte Ugandas. Sie besuchen die Berggorillas in einem ihrer letzten natürlichen Habitate und dieses Erlebnis allein wird Sie tief berühren. Sie begeben sich auf die Suche nach den seltenen Baumlöwen im Queen Elisabeth Nationalpark und besuchen die Insel der Schimpansen Ngamba Island. Die Menschen sind unglaublich freundlich und herzlich in diesem von Krieg und Gewalt geprägten Land.
Eigentlich viel zu kurz sagen Sie. Sie haben Recht, Uganda hat viel mehr zu bieten. Sehr gerne arbeite ich Ihnen ein Anschlussprogramm oder eine individuelle Reise nach Ihren persönlichen Vorstellungen aus. Sprechen Sie mich an.

 

Tag 1: Entebbe
Willkommen in Uganda. Nach Ankunft in Entebbe und Erledigung der Einreiseformalitäten werden werden Sie am Flughafen von Ihrem Reiseleiter in Empfang genommen. Anschließend fahren Sie in Ihr Hotel, welches in einem schön angelegten Garten mit Pool ein wunderbarer Ort fürs „ankommen“ ist. Eine Übernachtung in der Boma Lodge. (F)

Tag 2 : Entebbe – Bwindi
Nach dem Frühstück erfolgt der Transfer zum Flughafen in den Westen des Landes nach Bwindi. Nutzen Sie den Nachmittag für eine erste Erkundung der Umgebung. Zur Auswahl steht eine Wanderung durch den Wald oder der Besuch ein Besuch im Dorf. Dabei erfahren Sie viel über das Leben und die Kultur der Bewohner. Zwei Übernachtungen in der wunderschönen Buhoma Lodge.  (FMA)

Tag 3: Bwindi Impenetrable Forest – Gorilla Trekking
Eine Reise nach Uganda ist ein faszinierendes Erlebnis mit vielen Höhepunkten. Dennoch ist der heutige Tag sicher ein ganz besonderer Tag, denn Sie besuchen die Berggorillas in ihrer natürlichen Umgebung. Die Gorillas sind in Gruppen unterwegs, noch während Sie frühstücken machen sich die Fährtensucher auf den Weg um die Gruppen aufzuspüren. Dann brechen Sie mit Ihrem Führer auf. Die Wanderung kann etwas anstrengend sein, aber die Landschaft ist atemberaubend und wenn Sie dann einem Berggorilla ins Gesicht ins Gesicht sehen, werden Sie überwältigt sein. (FMA)

Tag 4: Bwindi Impenetrable Forest
Ein ganzer Tag in diesen übersetzt „undurchdringlichen Wäldern“ liegt vor Ihnen. Sie können diesen für einen zweiten Gorilla Track nutzen (gegen Gebühr) oder an einem schönen Ausflug „Batwa Community Visit“ teilnehmen (gegen Gebühr). Bevor die Wälder zu Naturschutzgebieten erklärt wurden, lebten hier die Batwa, die Waldmenschen, die zum Stamm der Pygmäen gehören. Sie sind bedroht durch die fortschreitende Umgestaltung und Zerstörung der Regenwälder, ihres traditionellen Lebensraums. In verschiedenen Projekten wird versucht, sie in die moderne Gesellschaft zu integrieren. Freuen Sie sich auf spannende Begegnungen. (FMA)

Tag 5: Bwindi – Ishasha / Queen Elisabeth Nationalpark
Weiter geht die Reise auf vier Rädern Richtung Norden. Der Queen Elisabeth Park ist mit knapp 100 Säugetierarten und über 600 Vogelarten besonders artenreich und vor allem für seinen Bestand an Baumlöwen bekannt. Eine Übernachtung im Ishasha Wilderness Camp südlichen Teil des Parks. Das exklusive Zeltcamp liegt wunderschön unter Bäumen am Rande des Ntungwe Flusses. Mit etwas Glück sehen Sie beim Frühstück oder Abendessen Elefanten am Ufer. (FMA)

Tag 6: Ishasha – Entebbe – Ngamba Island
Genießen Sie ein letztes Frühstück in der Wildnis vor Ihrer Fahrt zur Flugpiste. Mit einer kleinen Maschine fliegen Sie nach Entebbe, die Flugzeit beträgt ca. 1,5 Stunden. Hier endet Ihre Reise. Mit vielen schönen Erinnerungen und Fotos im Gepäck geht es zurück in die Heimat. (F)

Auf Wiedersehen in Uganda.

 

Eingeschlossene Leistungen

  • 6-tägige Aktivreise lt. Programm mit English sprechender Reiseleitung
  • Inlandsflüge Entebbe – Bwindi / Ishasha – Entebbe
  • 5 Übernachtungen in den genannten Lodges / Zelt Camps oder gleichwertig
  • Mahlzeiten gemäß Programm (F-Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Pirschfahrt im Queen Elisabeth N.P. (Tag 5)
  • Ausflug Ngamba Island (Tag 6)
  • Sicherungsschein R+V

Nicht eingeschlossen

  • Langstreckenflüge
  • Goriila Tracking
  • Aktivitäten und Eintrittsgebühren außer den unter Eingeschlossene Leistungen genannten
  • Nationalpark Gebühren
  • Persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder

 

 

 

Aktivreise 6 Tage
ab/bis Entebbe

Höhepunkte der Tour

  • Goriila Trekking
  • Queen Elisabeth Nationalpark
  • Ngamba Island Chimpanzee Sanctuary
Abenteuer 70%
Aktiv 70%
Natur 90%

Termine

01.01. – 31.12.2017

Preis

ab € 2.268 pro Person im DZ*
*Langstreckenflüge ab/bis Deutschland werden zu tagesaktuellen Preisen separat gebucht.

Jetzt anfragen!