ReisebeschreibungReiseverlaufLeistungen

Die Weinregion ist prädestiniert für Radfahrer. Auf privaten Wegen und verkehrsberuhigten Straßen geht es über sanfte Hügel durch die Weinberge. Vorbei an Flüssen und Seen mit wunderschönen Ausblicken erleben Sie diese Landschaft ganz intensiv und umweltfreundlich.

Exklusive Weinproben werden auf dieser Reise mit Sport und Bewegung in traumhafter Landschaft kombiniert. Die Unterbringung erfolgt entweder direkt auf dem Weingut oder in schicken Gästehäusern.

Bestens gepflegte und gewartete Fahrräderder Firma GIANT warten auf Sie.

Tag 1: Stellenbosch
Anreise nach Stellenbosch in Eigenregie.
Die Unterbringung erfolgt im „Asara Hotel“, ruhig, inmiiten der wunderschönen Hügellandschaft gelegen. Hervorragender Service, liebevoll eingerichtete Zimmer und eine hochwertige Küche erwarten Sie.
Treffpunkt und Start Ihrer heutigen Fahrradtour ist am Hotel. Die genaue Uhrzeit erhalten Sie mit den Reiseunterlagen. Auf dem Programm steht eine Erkundungstour durch Stellenbosch. Viele historische Gebäude aus der Zeit der Ostindien Kompanie im 17. Jahrhundert sind erhalten geblieben und machen die Stadt zu einem großen Museum. Weinprobe und Besichtigung des Weingutes „Lazerac“. Mittagessen im Asara Hotel. Am Nachmittag besuchen Sie u.a. das Weinmuseum in Stellenbosch. Mit Wein und erlesener Schokolade beschließen Sie den Tag. Der Abend steht zur freien Verfügung. (F)

Tag 1: Stellenbosch
Auf verkehrsberuhigten Wegen geht es in die schöne Umgebung von Stellenbosch. Drei Weingüter stehen auf dem Programm, unter anderem das “Spier Wine Estate- eines der bekanntesten Weingüter der Region. Freuen Sie sich auf ein luxuriöses Mittagessen in den Weinbergen. Den Abschluss des Tages bildet der Besuch einer Brandy Destillerie inkl. Verkostung. Der Abend steht zur freien Verfügung. (FM)

Tag 3: Franchhoek
Am Morgen Transfer nach Franschhoek zum „Mont Rochelle Estate“, Ihrem Zuhause für die kommende Nacht. Mit Aussicht auf das malerische Tal von Franschhoek und einem schönen Garten mit Pool bietet das Hotel den perfekten Rahmen für einen erholsamen Aufenthalt.
Franschhoek wurde 1688 von den Hugenotten gegründet und beeindruckt nicht nur durch exzellente Weine sondern auch durch typisch französisches Flair. Entlang der Hauptstraße reihen sich schicke Straßencafés, französische Restaurants, Boutiquen und Galerien aneinander. Mit dem Fahrrad geht es durch den Ort und die Weinfelder. Vier Weingüter stehen auf dem Programm, ein 4-Gang Mittagessen mit Champagner sorgt dafür, dass Sie bei Kräften bleiben. Der Abend steht zur freien Verfügung. (FM)

Tag 4: Wellington
Am Morgen Transfer nach Wellington zum „Val Du Charron Estate“, wo Sie die kommende Nacht verbringen werden. Das gleichnamige Weingut befindet sich seit 1699 in Familienbesitz. Mit viel Liebe zum Detail wurden die einzelnen Suiten individuell ausgestattet.
Es gibt in der Region viele Farmen, die Zitrusfrüchte, Oliven und Wein produzieren. Die mehr als 30 Weinfarmen in der Umgebung werden durch eine aufsteigende Brandy Industrie ergänzt. Auch „Sedgwicks“, die einzige einheimische Whisky Destillerie in Südafrika ist hier ansässig. Mit dem Rad starten Sie vom Hotel eine Rundtour bei der Sie drei Weingüter besuchen. Der Abend steht zur freien Verfügung. (FM)

Tag 5: Constantia
Am Morgen erfolgt der Transfer nach Constantia. An den Südhängen des Tafelbergs gelegen ist dies eine der nobelsten Wohnviertel von Kapstadt und gleichzeitig die älteste Weinregion Südafrikas. Sie besuchen die bekanntesten Weingüter der Gegend, beginnend mit „Groot Constantia“, dem ältesten Weingut in Südafrika und vielfach ausgezeichnet für seine exzellenten Weine. Den Abschluss des Tages und Ihrer Reise bildet ein Mittagessen auf einem der Weingüter. (FM)
Weiterreise in Eigenregie oder Transfer zu Ihrem gebuchten Anschlusshotel.

Auf Wiedersehen in Südafrika!

Bei der aufgezeigten Route handelt es sich um eine mögliche Variante. Gern passe ich den Routenverlauf Ihren individuellen Bedürfnissen und Wünschen an, inklusive Vorprogramm in Kapstadt und Mietwagen. Es geht auch ganz ohne eigenen Wagen, Transfers ab/bis Kapstadt lassen sich leicht organisieren. Auch für passionierte Mountainbiker und Reisen mit Kindern lassen sich wunderbare Routen ausarbeiten.

Eingeschlossene Leistungen

  • 5 Übernachtungen im Doppelzimmer in den genannten Hotels oder gleichwertig
  • Mahlzeiten lt. Programm (F=Frühstück, M= Mittagessen, A=Abendessen)
  • täglich Snack Paket und Mineralwasser während der Radtour
  • 5 geführte Tagestouren lt. Programm
  • täglich Transfer zu den Startpunkten der jeweiligen Tagestouren
  • Fahrrad und Helmverleih
  • Weinproben und Besichtigungen gemäß Programm
  • alle genannten Aktivitäten sofern nicht als fakultativ gekennzeichnet
  • Sicherungsschein TourVers

Nicht eingeschlossen

  • Alle nicht genannten Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder
  • persönliche Ausgaben

Mountainbike Tour 5 Tage
ab/bis Stellenbosch

Höhepunkte der Tour

  • Französisches Flair in Franchhoek
  • Besuch einer Brandy Destillerie mit Verkostung
  • Führung und Weinprobe in Groot Contstantia, dem ältesten Weingut in Südafrika
Abenteuer 10%
Aktiv 100%
Natur 80%

Termine

01.01.-31.12.2014
täglich

Preis auf Anfrage

Jetzt anfragen!